Konzept

WIE KAM DAS PROJEKT ZU STANDE?

Im Rahmen eines Routineeingriffes an ihrer Hand erhielt meine Mutter im April 2012 die Diagnose „Charcot-Krankheit“ (auch als Lou-Gehring-Syndrom bekannt). Nach dieser erschütternden Nachricht begann ich fortan vermehrt mit meinem Herz zu denken und meine Energie darauf zu fokussieren, ihr und anderen Betroffenen zu helfen. Es war der Moment in welchem ich mich entschied, meine Mutter zur Königin zu machen. Sie trug mich neun Monate in sich und schenkte mir das Leben auf diesem wunderbaren Planeten, wofür ich ihr auf ewig dankbar bin.

Heute ist Queen Elisabeth gelähmt und nicht mehr in der Lage zu sprechen. Ich entschied mich, allen Widrigkeiten zum Trotz, möglichst viele ihrer Träume zu verwirklichen.

Nachdem ich über mehrere Jahre im Kunstgewerbe tätig war, griff ich auf mein Netzwerk zurück, um einen gemeinnützigen Anlass ins Leben zu rufen. Wir entschieden uns, diesen Anlass auf den Namen „VIEBRATION – Musik und Medizin“ zu taufen, weil musikalische Schwingungen Wunder bewirken.

Nach zwei erfolgreichen Durchführungen in der Ville de la Ciotat stand für uns fest, dass eine dritte Edition lanciert werden soll. Einhergehend damit wurde die Gründung unserer Vereinigung besiegelt, um noch viele weitere Events zu organisieren, welche uns so viel bedeuten.

 

 

ZIELSETZUNGEN DER VIEBRATION VEREINIGUNG

Unsere Vereinigung verfolgt diverse Ziele:

  • Planung und Durchführung von Live Events und Spendenaktionen
  • Eine Vielzahl von Events, um kranken Menschen „Good Vi(e)brations“ zu senden
  • Krankheiten mit Hilfe von Vi(e)brations zu bändigen, zerstreuen und sogar zu heilen
  • Menschen zu ermöglichen, mit Hilfen von 360° Videos (Virtual Reality), zu reisen
  • Entwicklungsräume, sowohl für alternative- wie auch für konventionelle Medizin, zu gestalten

Schwingungen sind die Essenz des Lebens, weshalb wir unseren Vereinigung VIEBRATION getauft haben. Musik im Dienste der Medizin, mit dem Ziel, Parallelen zwischen den Welten der Musik und Medizin zu erschaffen.

Wir werden diesbezüglich verschiedene Anlässe wie Galas, Konzerte und Festivals anbieten. Diese musikalischen Aktivitäten in verschiedenen Formen werden mit Hilfe von moderner Technologie mit Virtual Reality zum Leben erweckt. In Zusammenarbeit mit Profis aus der Gesundheitspflege und Unternehmungen werden wir Patienten dabei unterstützen, dem Alltag zu entfliehen. Dabei soll Wohlbefinden, Unterhaltung und Hoffnung vermittelt werden.

Heilen mit ViEbration!

 

Ich möchte aktiv werden und: